Original TitelDie Kaenguru-Verschwoerung
Dauer157
Zutrittunbekannt
CastDas Känguru, Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Petra Kleinert, Michael Ostrowski
RegieMarc-Uwe Kling
GenreKomödie
Produktion 2022 Deutschland
VerleihFilmcoopi Zürich AG

Premiere am Sonntag, 21.08.2022 ab 17 Uhr mit Live-Übertragung: vor dem Film liest Marc-Uwe Kling, der Schöpfer des Kängurus, exklusiv im KOSMOS Forum, Zürich.

Die Känguru-Verschwörung setzt Die Känguru-Chroniken (2020) fort, wobei diesmal Vorlagen-Autor Marc-Uwe Kling sogar selbst mit auf dem Regiestuhl Platz nimmt.

Marc-Uwe und das Känguru gehen eine gewagte Wette ein: Sie werden ihre Wohnung verlieren, wenn sie es nicht schaffen, Marias Mutter zu retten. Die ist im Internet falsch abgebogen und leugnet nun die Klimakrise. Auf ihrem absurden Roadtrip zur Conspiracy Convention in Bielefeld geraten Kleinkünstler und Beuteltier ins Visier von Verschwörungs-Guru Adam Krieger und seinen fanatischen Anhängern. Blöderweise können die beiden es einfach nicht lassen, zur falschen Zeit das Richtige zu sagen. Und plötzlich geht es nicht mehr nur um ihre Wohnung – sondern um Leben und Tod! Werden sie es trotzdem schaffen? Sehr wahrscheinlich. Ist ja ‘ne Komödie.