Mit grosser Sorge nehmen wir den Entscheid des Kanton Bern zur Kenntnis, das kulturelle Leben und

somit die Kinos zu schliessen. Wir als Kinobetrieb haben ein hervorragendes und gut funktionierendes

Schutzkonzept  welches von allen BesucherInnen respektiert wurde.

Die Schliessung unserer Kinos im Kanton Bern haben fatale Auswirkungen auf die gesamte Filmbranche

und auf das kulturelle Leben in unserer Gesellschaft.

Kinos sind gerade in der gegenwärtigen Situation wichtige Orte, wo Menschen geistige Zerstreuung und

damit wertvolle Unterstützung für ihre Psychohygiene finden. Als solche sollten Kinos und andere Orte der Kultur

nicht die ersten, sondern die letzten Orte der Begegnung sein, die geschlossen werden.

 

 

 

Original TitelJIM KNOPF UND DIE WILDE 13
Dauer109
Zutritt6 (8)
CastMilan Peschel, Annette Frier, Henning Baum, Solomon Gordon
RegieDennis Gansel
GenreAdventure, Familienfilm
Produktion 2020 Deutschland
VerleihWarner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

In Jim Knopf und die Wilde 13, der Fortsetzung zu Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, treffen die Freunde aus Lummerland auf eine Bande von dreizehn Piraten-Brüdern, die auf Rache aus sind.

Neue Abenteuer warten auf Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer! Nachdem die beiden Freunde den Drachen Frau Mahlzahn besiegt haben, sinnt die Piratenbande „Die Wilde 13“ auf Rache. Mit ihren Dampfloks Emma und Molly begeben sich die Lummerländer auf eine gefährliche Reise, auf der auch Jims sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen könnte: Er will endlich die Wahrheit über seine mysteriöse Herkunft ans Licht bringen.