alecoledesphilosophes zwingli
weihnachten juraterrepromise
marypoppinsreturns  

MARY POPPINS RETURNS

von Rob Marshall
mit Josh Turner, Emily Blunt, Meryl Streep, Colin Firth, Angela Lansbury, Ben Wishaw, Dick Van Dyke, Emily Mortimer, Julie Walters, David Warner

Mary Poppins (Emily Blunt) kommt zurück nach London. Nun sind aber 20 Jahre seit ihrem Abenteuer bei der Familie Banks vergangen und die Welt steckt während der 1930er Jahre in einer Wirtschaftskrise, die sich auch in den Haushalten zeigt. Die inzwischen erwachsenen Kinder von damals, Jane (Emily Mortimer) und Michael Banks (Ben Whishaw), sowie Michaels drei Kinder, haben in dieser Zeit einen schweren Verlust hinnehmen müssen und Mary Poppins reist mit ihrem Freund Jack (Lin-Manuel Miranda) an, um wieder etwas Magie ins Leben der Trauernden zu bringen.

Verleih: The Walt Disney Company, Switzerland

Ab 20. Dezember 2018 im Kino

Trailer

ramenshop klein  

RAMEN SHOP (Ramen Teh)

von Eric Khoo
mit Tsuyoshi Ihara, Takumi Saitoh, Seiko Matsuda, Jeannette Aw, Tetsuya Bessho, Beatrice Chien, Mark Lee

Für den jungen Koch Masato ist Ramen mehr als Nudelsuppe: Die Welt der Düfte und Aromen ist seine Leidenschaft und voller Erinnerungen an die jung verstorbene Mutter. Seine Eltern lernten sich in Singapur kennen und eröffneten Jahre später in Japan ihr eigenes Restaurant. Nach dem überraschenden Tod seines Vaters macht sich Masato auf eine kulinarische Reise nach Singapur, um dort die Puzzleteile seiner Familiengeschichte zusammenzusetzen. Begleitet von der Food-Bloggerin Miki entdeckt er nicht nur chinesische Köstlichkeiten, sondern spürt auch seine Verwandten auf. Gemeinsam versuchen Masato und seine Grossmutter, ihre verletzten Seelen zu heilen und finden ihren Frieden beim Kochen – eine liebevoll gekochte Suppe ist mehr als die Summe ihrer Zutaten.

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 27. Dezember 2018 im Kino

Trailer

derjungemussmalandiefrischeluft klein  

DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

von Caroline Link
mit Sönke Möhring, Luise Heyer, Joachim Król, Diana Amft, Elena Uhlig, Maren Kroymann, Ursula Werner, Julius Weckauf, Katharina Hintzen, Theresa Schneider

Ruhrpott 1972. Der pummelige, 9-jährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein grosses Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner Oma Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren.Die berührende Kindheitsgeschichte eines der grössten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling.

Verleih: Warner Bros. Switzerland

Ab 26. Dezember 2018 im Kino

Trailer

puzzle  

PUZZLE

von Marc Turtletaub
mit Kelly MacDonald, Irrfan Khan, David Denman, Josselyn Wolf, Ronald Scott

Agnes lebt ihr Dasein als Hausfrau und Mutter im spiesseridyllischen Connecticut ohne Klagen und ohne grössere Ambitionen. Doch zum Geburtstag in diesem Jahr bekommt sie nicht nur den selbstgebackenen und eigenhändig servierten Kuchen: Ein tausendteiliges Puzzle setzt Agnes in Windeseile zusammen. So erwacht eine neue Leidenschaft in ihr, die ein bisschen zu tun hat mit vorgestanzten Pappstücken und noch sehr viel mehr mit Selbstbestimmung und der Suche nach – auch romantischer – Erfüllung im Leben.

Verleih: Praesens Film AG

Ab 27. Dezember 2018 im Kino

Trailer

colette klein  

COLETTE

von Wash Westmoreland
mit Keira Knightley, Eleanor Tomlinson, Dominic West, Fiona Shaw, Alysha Hart, Ray Panthaki

Colette (Keira Knightley) ist eine junge Frau vom Dorf, als sie ihren Ehemann, den 14 Jahre älteren Kritiker Henry Gauthier-Villars genannt Willy (Dominic West), heiratet. Sie ist beeindruckt von seiner Pariser Weltgewandtheit und lässt sich von seinem Charisma einnehmen. Doch der Freidenker und Lebemann nutzt das Schreibtalent seiner Gattin gnadenlos aus und veröffentlicht ihre ersten vier Romane, die Claudine-Geschichten, unter seinem eigenen Pseudonym - was dem Paar zu einer gewissen Berühmtheit in der High Society verhilft.

Die fehlende Anerkennung für die von ihr geschaffenen Werke macht Colette mit fortschreitenden Jahren jedoch immer mehr zu schaffen und so beschließt sie nach einer Affäre mit einer anderen Frau, sich ihre Freiheit zurückzuerobern. Leider ist Willy nicht so leicht gewillt, seinen Goldesel ziehen zu lassen.

Verleih: DCM Film Distribution (Schweiz) GmbH  

Ab 3. Januar 2019 im Kino

Trailer

liveitself  

LIFE ITSELF

von Dan Fogelmann
mit Oscar Isaac, Olivia Wilde, Olivia Cooke, Antonio Banderas, Annette Bening, Mandy Patinkin, Caitlin Carmichael

Life Itself erzählt eine Jahrzehnte und Kontinente überspannende Geschichte über die Liebe, das Leben und das grosse Glück. Im Zentrum steht ein Paar, gespielt von Oscar Isaac und Olivia Wilde, dessen Liebesgeschichte Generationen bewegt und beeinflusst, von den Strassen von New York bis ins ländliche Spanien - alle verbunden mit einem einzigen schicksalshaften Moment. Eine Geschichte, wie sie nur das Leben selber schreiben kann.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 3. Januar 2018 im Kino

Trailer

alecoledesphilosophes  

À L'ÉCOLE DES PHILOSOPHES

von Fernand Melgar

Der Film begleitet fünf kleine Mädchen und Jungen während ihres ersten Schuljahres in einer Sonderschule der Westschweiz. Sie sind alle mehr oder weniger stark von einer geistigen Behinderung betroffen. Betreut von einem Team ausdauernder Pädagogen und Therapeuten, lernen sie, miteinander umzugehen. Nach und nach findet die Klasse vor unseren Augen zusammen, und was zunächst unmöglich schien, wird Wirklichkeit. Die Kinder machen allen Widrigkeiten zum Trotz Fortschritte, zum Erstaunen und zum grossen Glück ihrer Eltern.

Humorvoll und zärtlich, in Freud und Leid, zeigt sich, wie eine kleine Gruppe von Kindern, die nicht so sind wie die andern, das Abenteuer Leben und die Welt entdeckt. 

Verleih: Outside the Box

Ab 10. Januar 2019 im Kino

Trailer

Capharnaum D A3 artwork4  

CAPHARNAÜM

von Nadine Labaki
mit Kawthar Al Haddad, Boluwatife Treasure Bankole, Nadine Labaki, Zain Al Rafeea, Yordanos Shiferaw, Fadi Yousef

Zains Eltern sind zu arm, um ihn bei der Geburt registrieren zu lassen. So besitzt er keine Papiere, und ist damit seiner Grundrechte beraubt. Doch Zain ist eine Kämpfernatur. Geschickt schlängelt er sich durch die Strassen Beiruts. Um seine zahlreichen Geschwister zu ernähren, schleppt er Waren für das Lebensmittelgeschäft ihres unbarmherzigen Vermieters Assadd. Ausgerechnet mit diesem soll seine 11-jährige Schwester Sahar verheiratet werden. Zain setzt alles daran, dies zu verhindern – vergeblich. Schliesslich nimmt er Reissaus. In einem Vergnügungspark lernt er Rahil kennen. Sie bietet Zain Obdach, wenn er dafür ihren einjährigen Sohn hütet. Als Rahil eines Abends nicht mehr zurückkehrt, nimmt sich Zain liebevoll des Kleinen an. 

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 10. Januar 2019 im Kino

Trailer

Zwingli Artwork ov 01 Teaser OV 700x1000 4f  

ZWINGLI

von Stefan Haupt
mit Max Simonischek, Sarah Sophia Meyer, Charlotte Schwab, Anatole Taubman, Stefan Kurt, Andrea Zogg, Michael Finger, Aaron Hitz, Rachel Braunschweig, Pan Aurel Bucher

Zürich im Jahr 1519. Die junge Witwe Anna Reinhart lebt ein karges Leben zwischen Furcht vor der Kirche und Sorgen um die Zukunft ihrer drei Kinder, als in der Stadt die Ankunft eines Mannes für Aufruhr sort: Der junge Priester Huldrych Zweingli tritt seine neue Stelle am Zürcher Grossmünster an und sorgt mit seinen Pedigten gegen die Missstände der katholischen Kirche für heftige Diskussionen. Anna ist fasziniert und irritiert von der Leichtigkeit und Fröhlichkeit des Mannes. Als sich Zwingli jedoch weigert, von Anna weiter Geld für Totenmessen anzunehmen, ist die Witwe schockiert. Wer ist dieser Priester, der behauptet, dass es kein Fegefeuer gibt?

Verleih: Elite-Film AG

Ab 17. Januar 2019 im Kino

Trailer

maryqueenofscots klein  

MARY, QUEEN OF SCOTS

von Josie Rourke
mit Margot Robbie, Saoirse Ronan, Gemma Chan, David Tennant, Guy Pearce, Jack Lowden, Joel Alwyn, Brendan Coyle

Vor dem Hintergrund, dass Schottland sich von den Engländern lossagen will, bekommt die klassiche Geschichte eine neue Note: Mary (Saoirse Ronan) wird nach dem Mord an ihrem Ehemann im Schloss von Loch Leven festgesetzt, um auf den Prozess zu warten, der ihr wegen eines vermeintlichen Attentatsplanes auf ihre Cousine, Queen Elizabeth I (Margot Robbie), gemacht werden soll. Wie gemeinhin bekannt endete der Prozess mit der Hinrichtung von Maria Stuart, Königin von Schottland.

Verleih: Universal Pictures International, Switzerland

Ab 17. Januar 2019 im Kino

Trailer

glass  

GLASS

von M. Night Shyamalan
mit Bruce Willis, Sarah Paulson, James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Samuel L. Jackson, Spencer Treat Clark, Luke Kirby, Adam David Thompson, Rob Yang, Serge Didenko

„Split“ war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichem Wesen - der Bestie. Dabei drohen die Zusammenstösse von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen heraus Elijah Prince (Samuel L. Jackson) die Fäden des grausamen Spektakels in der Hand zu halten. Zudem verbirgt er Geheimnisse, die Dunn und Crumb zum Verhängnis werden könnten…

Verleih: Elite-Film AG

Ab 17. Januar 2019 im Kino

Trailer

seed  

SEED - UNSER SAATGUT

von Taggart Siegel, Jon Betz

Samen sind die Quelle des Lebens. Seit Urzeiten ernähren und heilen sie uns. Diese wertvolle Ressource ist aber bedroht: mittlerweile sind mehr als 90 Prozent aller Saatgutsorten bereits verschwunden. Daran sind vor allem grosse Biotech-Konzerne schuld, die den globalen Markt mit ihrem genetisch veränderten Saatgut kontrollieren. Die Regisseure Taggart Siegel und Jon Betz begleiten passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anwälte und Ureinwohner, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen. Dieser lebensverändernde Dokumentarfilm ist ein Appell an uns alle: wir müssen die ursprüngliche Saatgutvielfalt schützen, sonst ist das reiche Angebot unserer Nahrung bald nur noch eine schöne Erinnerung! Ein notwendiger Dokumentarfilm, der die Schönheit und Hoffnung des Saatguts und seine Wichtigkeit für die Menschheit in den Fokus rückt.

Verleih: Frenetic Films AG

Ab 17. Januar 2019 im Kino

Trailer

creed2  

CREED II

von Steven Caple Jr.
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone, Tessa Thompson, Dolph Lundgren

Für Adonis Creed ist das Leben ein Balanceakt geworden. Neben persönlichen Verpflichtungen und dem Trainingsprogramm zur Vorbereitung auf seinen nächsten grossen Kampf, steht ihm die grösste Herausforderung seines Lebens bevor: Da sein Gegner in enger Verbindung zur Vergangenheit seiner Familie steht, ist der bevorstehende Kampf im Ring von besonderer Bedeutung. Doch Rocky Balboa steht Adonis zur Seite und zusammen stellen sich die beiden dem Vermächtnis, das sie verbindet. Dabei werden sie mit der Frage konfrontiert, für was es sich wirklich zu kämpfen lohnt und erkennen, nichts ist wichtiger als der familiäre Zusammenhalt. In CREED II geht es um die Rückkehr zu den Anfängen: Was ist der Stoff, aus dem die Champions sind? Adonis und Rocky begreifen: Egal wohin der Lebensweg führt – niemand kann seiner Vergangenheit entkommen.

Verleih: Warner Bros. Schweiz

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

Beautiful Boy Artwork ov 01 OV 1 Sheet 8265x11970 4f  

BEAUTIFUL BOY

von Felix Van Groeningen
mit Steve Carell, Timothée Chalamet, Maura Tierney, Christian Convery, Oakley Bull, Kaitlyn Dever, Amy Ryan, Stefanie Scott, Julian Works, Kue Lawrence

Verfilmung der Bestseller von David und Nic Sheff mit Steve Carell und Timothée Chalamet (Call Me By Your Name) in den Hauptrollen.

David kann es kaum glauben: Er erkennt seinen eigenen Sohn Nic nicht mehr. Obwohl er und seine Frau Vicki glauben, dass sie alles richtig gemacht haben, ist ihr Ältester von der Droge Meth abhängig. Noch nicht einmal im Erwachsenenalter angekommen, schleppt sich Nic von Rausch zu Rausch, von Lüge zu Betrug – und verweigert sich den Hilfeversuchen seiner Eltern. Zwischen Hoffnung und Ohnmacht schwankend, entschliesst sich David, seinen Sohn mit allen möglichen Mitteln dabei zu unterstützen, die Abhängigkeit zu überwinden. Er kann und will den fröhlichen, schönen Jungen, der er einmal war, nicht aufgeben.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

Favourite Artwork chd 03 Synchro 1 Sheet  

THE FAVOURITE

von Yorgos Lanthimos 
mit Emma Stone, Rachel Weisz, Nicholas Hoult, Olivia Colman, Joe Alwyn, Mark Gatiss, Jenny Rainsford, Basil Eidenbenz, James Smith, Wilson Radjou-Pujalte

England befindet sich im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich, doch Entenrennen und der Genuss von Ananas erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die gebrechliche Königin Anne (Olivia Colman) sitzt zwar auf dem Thron, doch ihre enge Freundin Lady Sarah (Rachel Weisz) regiert das Land an ihrer Stelle und kümmert sich auch noch um Annes Gesundheit und ihre sprunghaften Launen. Als das neue Dienstmädchen Abigail (Emma Stone) ihre Stelle antritt, schmeichelt sie sich schnell bei Sarah ein. Sarah nimmt Abigail unter ihre Fittiche und Abigail sieht ihre Chance, zu ihren aristokratischen Wurzeln zurückzukehren. Als die politischen Auseinandersetzungen Sarah zeitlich immer mehr in Anspruch nehmen, nimmt Abigail ihren Platz ein und fungiert fortan als Vertraute der Königin. Die aufkeimende Freundschaft gibt Abigail nun die Möglichkeit, ihre ehrgeizigen Ziele zu verwirklichen, und sie wird nicht zulassen, dass eine Frau, ein Mann, Politik oder sonst irgendetwas sich ihr in den Weg stellen.

Verleih: 20th Century Fox Film Schweiz

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

 Ralph breaks the Internet Artwork chd 02 Synchro 1 Sheet 695x1000px de  

RALPH BREAKS THE INTERNET - CHAOS IM NETZ

von Phil Johnston, Rich Moore

Nach einem unglücklichen Unfall stürzen sich Ralph und seine quirlige Freundin Vanellope ins Internet, um dort nach einem wichtigen Ersatzteil für Vanellopes Videospiel zu suchen. Dabei schauen sie nicht nur hinter die Kulissen des World Wide Webs, sondern begegnen auch allerhand schrägen Figuren, die es nicht immer gut mit unseren liebenswerten Helden meinen. Und wo sollen sie überhaupt in dieser unübersichtlichen und sich ständig verändernden Welt mit ihrer Suche anfangen? Gänzlich unerfahren im Umgang mit dem Surfen im Netz richten die beiden innerhalb kürzester Zeit im Internet völliges Chaos an…

Verleih: The Walt Disney Company, Switzerland

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

Green Book Artwork ov 01 OV 1 Sheet  

GREEN BOOK

von Peter Farrelly
mit Viggo Mortensen, Linda Cardellini, Mahershala Ali, Don Stark, P.J. Byrne, Sebastian Maniscalco

Im New York der 1960er Jahre, noch vor der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung, hält sich Tony Lip als Türsteher in der Bronx über Wasser. Als der gutherzige, nicht sonderlich gebildete Italo-Amerikaner den Auftrag bekommt, einen sogenannten Dr. Don Shirley in die Südstaaten zu fahren, denkt er sich nicht viel dabei. Shirley aber ist einer der weltbesten Jazz-Pianisten und wortgewandt wie ein Dichter. Er plant eine Konzerttour von New York bis in den konservativen Süden, wo die Rassentrennung noch immer gelebt wird. Um allfälligen rassistischen Angriffen auszuweichen, halten sich die zwei unterschiedlichen Männer an das „Negro Motorist Green Book", einen jährlich erscheinenden Reiseführer für die schwarze Bevölkerung, mit Tipps zu Motels, Restaurants und Tankstellen … GREEN BOOK ist die mit viel Humor inszenierte Geschichte einer aussergewöhnlichen Freundschaft, die sich über die Grenzen von Rasse, Bildung und Klasse hinwegsetzt.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

architekturderunendlichkeit  

ARCHITEKTUR DER UNENDLICHKEIT

von Christoph Schaub
mit Peter Zumthor, Peter Märkli, Alvaro Siza Vieira, Jojo Mayer, James Turrell, Cristina Iglesias

Gewisse Räume besitzen eine Aura, eine Energie, welche die beschreibbare Sinneswahrnehmung übersteigt. In seinem neuen Dokumentarfilm «Architektur der Unendlichkeit» geht Christoph Schaub diesem Gefühl von Transzendenz nach und erforscht die emotionale Wirkung von Räumen durch die Begegnungen mit den Architekten und Künstlern Peter Zumthor, Cristina Iglesias, Jojo Mayer, Alvaro Siza Vieira, Peter Märkli und James Turrell.

Nach den beiden Erfolgsfilmen «Bird’s Nest – Herzog & de Meuron in China» und «Die Reisen des Santiago Calatrava» beweist der Schweizer Regisseur erneut sein Können im dokumentarischen Erkunden architektonischer Ausdrucksformen. So rückt Schaub in seinem neuen Wurf Schnittpunkte zwischen Proportion und Licht ins Zentrum und fühlt mit dem Besuch sakraler Bauten dem Verhältnis von Natur und Existenz nach. «Architektur der Unendlichkeit» ist eine Reise an Orte, an denen die eigene (Un-)Endlichkeit fühlbar wird.

Verleih: cineworx gmbh

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

Mia And The White Lion Artwork chd 02 D 1 Sheet LowRes  

MIA AND THE WHITE LION

von Gilles de Maistre
mit Mélanie Laurent, Langley Kirkwood, Tessa Jubber, Daniah De Villiers, Ashleigh Harvey, Ryan Mac Lennan

Mia (Daniah De Villiers) ist elf Jahre alt, als sie mit ihren Eltern (Mélanie Laurent und Langley Kirkwood) und ihrem Bruder Mick (Ryan McLennan) nach Südafrika zieht. Hier betreibt ihre Familie eine Art Zuchtfarm für Großkatzen und hier findet Mia schließlich auch einen ganz besonderen Freund: das weiße Löwenjunge Charlie.

Über drei Jahre hinweg wachsen das Mädchen und der Löwe zusammen auf und knüpfen ein enges Band der Freundschaft. Doch als Mia 14 Jahre alt ist, muss sie eine schreckliche Wahrheit entdecken: Ihr Vater will Charlie für viel Geld an eine Gruppe Trophäenjäger verkaufen. Weil Mia das allerdings nicht zulassen kann, reißt sie zusammen mit ihrem weißen Löwen aus. Auf einer Reise quer durch Südafrika will sie es bis ins ferne Timbavati-Reservat schaffen, wo Charlie unter Schutz gestellt werden könnte. (ES)

Verleih: Impuls Pictures AG

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

Mule Artwork ov 01 OV 1 Sheet  

THE MULE

von Clint Eastwood
mit Clint Eatwood, Bradley Cooper, Taissa Farmiga, Michael Peña, Andy Garcia, Alison Eastwood, Laurence Fishburn, Dianne Wiest, Clifton Collins Jr., Manny Montana

Earl Stone (Clint Eastwood) ist schon weit über 80 Jahre alt, pleite und allein. Als die Schließung seines Geschäfts droht, scheint ein einfacher Job, der ihm angeboten wird, die Rettung zu sein: Er soll einfach nur fahren. Earl ahnt jedoch nicht, dass seine Dienste vom mexikanischen Drogenkartell in Anspruch genommen werden und er unwissentlich zum Drogenkurier wird. Er macht seinen neuen Job so gut, dass seine Fracht sich bald exponentiell vermehrt. Doch während Earls Geldprobleme bald der Vergangenheit angehören, gerät er ins Visier des DEA-Agenten Colin Bates (Bradley Cooper).

Verleih: Warner Bros., Transatlantic, Schweiz

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

leventtourne  

LE VENT TOURNE - DER WIND DREHT

von Bettina Oberli
mit Mélanie Thierry, Pierre Deladonchamps, Nuno Lopes, Anastasia Shevtsova

Ein Bauernhof im Jura, fernab vom nächsten Dorf. Hier haben Pauline und Alex ihren Traum von einem selbstversorgten Leben im Einklang mit der Natur verwirklicht. Ihre Liebe, ihre Ideale und ihre Arbeit schweissen sie zusammen. Nun will das Paar endgültig unabhängig werden und eigenen Strom produzieren. Der pragmatisch-unbekümmerte Ingenieur Samuel kommt auf den Hof, um den Bau einer Windturbine zu leiten. Pauline fühlt sich von Anfang an zu ihm hingezogen und spürt mit einem Mal die Enge, in der sie lebt. Ihre Gefühle für Samuel sind so heftig wie ein Sturm, der ihr Liebesleben und ihren Blick auf die Welt durcheinanderwirbelt…

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

theprinceofeverything temp  

THE PRICE OF EVERYTHING

Regie: Nathaniel Kahn

In seiner intelligent erzählten Dokumentation The Price of Everything zeichnet Nathaniel Kahn fundiert und detailreich nach, wie sich zeitgenössische Kunst zum gehypten Anlageobjekt entwickelte. Der Film profitiert von Kahns Zugang zu zahlreichen Schlüsselfiguren einer eigentlich hermetischen Kunstwelt. Als Sohn des legendären Architekten Louis Kahn, über den er seinen oscarnominierten Erstlingsfilm My Architect gedreht hatte, standen für ihn die Türen zu hochkarätigen Sammlern, Händlern, Galeristen, Künstlern, Kuratoren, Auktionshäusern und Kunsthistorikern offen. Durch die Nähe und das Vertrauen zwischen dem Filmemacher und seinen Protagonisten erleben wir diese fast schon privat. Die Politik, der Goldrausch und das Jagdfieber, aber auch die Beliebigkeit der Bewertungen entlarven sich auf subtile Weise selbst, ohne dass es plakativer Zeichensetzungen bedürfe. (Dokuarts)

Verleih: Look Now!

Ab 7. Februar 2019 im Kino

Trailer

thewife klein  

THE WIFE

von Björn Runge
mit Glenn Close, Jonathan Pryce, Christian Slater, Annie Starke, Harry Lloyd, Elizabeth McGovern

Joan (Glenn Close) und Joe Castleman (Jonathan Pryce) sind seit fast 40 Jahren verheiratet. Joe gefällt sich als einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Er genießt in vollen Zügen die Aufmerksamkeit, die ihm zu Teil wird, diverse Affären inklusive. Seine Frau Joan scheint dabei mit viel Charme, einem scharfen Sinn für Humor und intelligenter Diplomatie die perfekte Unterstützung im Hintergrund. Als Joe für sein literarisches Oeuvre mit dem Nobelpreis ausgezeichnet werden soll, reisen sie gemeinsam nach Schweden. Begleitet werden sie dabei von ihrem Sohn David (Max Irons) - selbst angehender Schriftsteller ohne Vaters Segen. Zwischen hochoffiziellen Empfängen, Ehrfurchtsgebaren und Damenprogramm werden die Risse der Ehe sichtbar und eine unruhige Unzufriedenheit beginnt durch Joans stoische Fassade zu brechen. Zu allem Überfluss werden die Castlemans auch noch von Journalist und Möchtegern-Biograph Nathaniel Bone (Christian Slater) verfolgt, der unnachgiebig versucht, ein dunkles Geheimnis aufzudecken.

Verleih: Impuls Pictures AG

Ab 7. Februar 2019 im Kino

Trailer

womithabenwirdasverdient klein  

WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?

von Eva Spreitzhofer
mit Caroline Peters, Chatal Zitzenbacher, Simon Schwarz, Marcel Mohab, Anna Laimanee, Alev Irmak, Duygu Arslan, Pia Hierzegger, Hilde Dalik, Angelo Konzett

Ein Hijab, wirklich?! Wandas Welt steht Kopf: Klammheimlich ist ihre Tochter Nina zum Islam konvertiert, betet pünktlich und will ab sofort Fatima genannt werden. Als Mutter einer liberalen Wiener Patchwork-Familie ist Wanda entsetzt, religiösem Fanatismus tritt sie schliesslich seit je entschieden entgegen. Doch jegliche Versuche, Nina zur Vernunft zu bringen, scheitern. Auch ihr Ex-Mann, der mit seiner Neuen ein Kind erwartet, ist keine grosse Hilfe. Als sie auf Hanife, die Mutter von Ninas muslimischer Freundin trifft, findet sie ausgerechnet in ihr eine Verbündete. Denn Hanife kam als Kind mit ihren Eltern nach Österreich und ist fest entschlossen, ihre Tochter vor genau diesem altmodischen Frauenbild zu retten, das Nina in ihrem Konvertierungseifer predigt.

Verleih: Frenetic Films AG

Ab 7. Februar 2019 im Kino

Trailer

alitabattleangel klein  

ALITA: BATTLE ANGEL

von Robert Rodriguez
mit Jenniffer Connelly, Elza Gonzáles, Rosa Salazar, Mahershala Ali, Michelle Rodriguez, Christoph Waltz, Jackie Earle Haley, Ed Skrein

Die visionären Filmemacher James Cameron (AVATAR) und Robert Rodriguez (SIN CITY) bringen mit ALITA: BATTLE ANGEL ein episches Abenteuer über Hoffnung und Selbstbestimmung in die Kinos. Als Alita (Rosa Salazar) ohne jede Erinnerung daran, wer sie ist, in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird sie von Ido (Christoph Waltz) aufgenommen. Der mitfühlende Arzt erkennt, dass sich hinter der leeren Cyborg-Hülle das Herz und die Seele einer jungen Frau mit einer aussergewöhnlichen Vergangenheit verbergen. Während Alita lernt, sich in ihrem neuen Leben und den gefährlichen Strassen von Iron City zurechtzufinden, versucht Ido sie vor ihrer geheimnisvollen Vergangenheit zu beschützen. Ganz im Gegensatz zu ihrem neuen gerissenen Freund Hugo (Keean Johnson), der ihr dabei helfen will, ihre Erinnerungen zu triggern. Aber erst als die todbringenden und korrupten Mächte, die die Stadt beherrschen, Alita ins Visier nehmen, erhält sie einen Hinweis auf ihre Vergangenheit: Sie verfügt über einzigartige Kampfkünste, die die Herrschenden um jeden Preis kontrollieren wollen. Wenn es ihr gelingt, sich von ihnen fernzuhalten, könnte sie der Schlüssel sein, um ihre Freunde, ihre Familie und die Welt, die ihr ans Herz gewachsen ist, zu retten.

Verleih: 20th Century Fox Film, Switzerland

Ab 14. Februar 2019 im Kino

Trailer

vice klein  

VICE

von Adam McKay
mit Amy Adams, Christian Bale, Steve Carell, Jesse Piemons, Sam Rockwell, Tyler Perry, Shea Wingham, Lily Rabe, Alison Pill, Eddie Marsan

Es ist eine schier unglaubliche Geschichte, wie ein unscheinbarer Washington-Insider still und leise zum einflussreichsten Mann wurde - als Vize-Präsident von George W. Bush. Acht Jahre zog Dick Cheney die Fäden unter Bush und beeinflusste reihenweise Regierungsentscheidungen massgeblich mit. Sein Weg vom CEO eines Grossunternehmens zur Nummer 2 und sein politisches Vermächtnis wurden nun filmisch aufbereitet - mit einem Christian Bale in gewohnter Höchstform.

Verleih: Eilte-Film AG

Ab 14. Februar 2019 im Kino

Trailer

sohnmeinesvaters klein  

SOHN MEINES VATERS

von Jeshua Dreyfus
mit Dimitri Stapfer, Dani Levy, Miriam Joya Strübel, Katja Kolm, Sibylle Canonica

Am 60. Geburtstag seines Vaters Karl, der die Familie an einem Schabbat zusammenführt, möchte Simon seinen Eltern die neue Freundin vorstellen. Doch wie üblich sind diese mit ihren eigenen Angelegenheiten beschäftigt.

Als wäre Simon sein bester Freund, erzählt Karl seinem Sohn, er fühle sich dreissig Jahre jünger, seit er mit Sonja, der neuen Sekretärin, schlafe. Von seiner Mutter Agnes lässt Simon sich dazu verpflichten, das Buch des Vaters zu transkribieren, damit Karl nicht mit Sonja in den Urlaub fährt.

Während sich die Eltern am FKK-Strand sonnen, beginnt Simon ein verführerisches Katz-und-Maus-Spiel mit Sonja und setzt damit alles aufs Spiel. 

Ab 14. März 2019 im Kino

Trailer

oldmanandthegun  

THE OLD MAN AND THE GUN

von David Lowery
mit Elisabeth Moss, Robert Redford, Casey Affleck, Sissy Spacek, Danny Glover, Keith Carradine, Tom Waits

Der Krimi The Old Man and the Gun basiert auf einem Artikel des New Yorkers aus dem Jahr 2003, der von David Grann geschrieben wurde. Im Mittelpunkt steht Forrest Tucker (Robert Redford). Der Bankräuber wurde in den 1920er Jahren geboren und verbrachte die meiste Zeit seines Lebens hinter Gittern. 18 Mal wagte er die Flucht aus dem Gefängnis – unter anderem aus Alcatraz und San Quentin. Der Zeitungsartikel konzentriert sich auf den 78-jährigen Tucker, der als Rentner gemeinsam mit seiner dritten Ehefrau den Ruhestand genießt, aber dennoch den Drang verspürt, wieder Banken auszurauben. Im Jahr 2000 wurde er bei einem erneuten Überfall festgenommen und zu 13 Jahren Haft verurteilt. 2005 starb Forrest Tucker.

Verleih: DCM Film Schweiz

Ab 28. März 2019 im Kino

Trailer

   

YULI

von Icíar Bollaín
mit Andrea Doimeadiós, Carlos Enrique Almirante, Cesar Domínguez, Yerlín Pérez, Laura De la Uz, Santiago Alfonso

Carlos Acosta brachte es als Balletttänzer aus Kuba zu weltweiter Berühmtheit, nicht zuletzt, weil er 17 Jahre lang festes Besetzungsmitglied des Royal Ballet am Royal Opera House in London war und zum ersten dunkelhäutigen Darsteller einiger berühmter Hauptrollen wurden. Der Film Yuli von Icíar Bollaín erzählt von Carlos' Anfängen und verfolgt seinen Karriere-Aufstieg. Nach einer schwierigen Kindheit auf den Straßen von Havanna schafft der Junge es entgegen aller Erwartungen, seinen Traum vom Tanzen zu verwirklichen - und das, ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. (ES)

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 28. März 2019 im Kino

Trailer folgt

legrandbain temp  

LE GRAND BAIN

von Gilles Lellouche
mit Noée Abita, Mathieu Amalric, Jean-Hugues Anglade, Leïla Bekhti, Guillaume Canet, Sam Chemoul, Mélanie Doutey

Bertrand (Mathieu Amalric) ist über 40 und befindet sich an keinem guten Punkt in seinem Leben. In einem Versuch, der Depression zu entkommen, unternimmt er schließlich einen Schritt, der sich für ihn als genau richtig erweist, um seine Lebensgeister neu zu wecken: Er schließt sich einem Team männlicher Synchronschwimmer an.

Verleih: Frenetic Films AG

Ab 25. April 2019 im Kino

Trailer